Wie Sie unsere Abdeckungen am besten verwenden und pflegen.

Bedienungs- und wartungsanleitung

VERWENDUNG

Achten Sie auf eine ausreichende Belüftung, um den Luftaustausch zu ermöglichen.

Vermeiden Sie es, die Abdeckung vollständig auf der Tischplatte zu platzieren.

Es ist besser, Dicken auf den Boden zu legen, wie zum Beispiel Holzlatten, einen Tennisball oder andere, damit der Bezug nicht vollständig haftet und die Transpirationsphase erleichtert wird.

Vermeidet die Bildung von Wasserbecken. Wenn nötig, platzieren Sie einen Tennisball oder ein anderes Element, um einen höheren Punkt zu schaffen und den Regenwasserabfluss zu erleichtern.

BEDIENUNG

Achten Sie beim Herausnehmen des Bezuges darauf, dass er trocken und gründlich von allen trockenen Rückständen gereinigt ist: Bei unsachgemäßer Lagerung kann es trotz Fungizidausrüstung des Gewebes zu mikrobiellen Angriffen kommen.

Die Reinigung des Gewebes kann manuell mit einem weichen Schwamm mit lauwarmem Wasser (ca. 30°C) und nicht aggressiven Reinigungsmitteln erfolgen. Nach gründlichem Abspülen muss das Material getrocknet werden.

Reinigung in einer industriellen Waschmaschine mit anschließender Trocknung möglich. Bei einer Temperatur von 40° C ist darauf zu achten, dass das Material mit reduzierter mechanischer Beanspruchung gewaschen wird, zum Beispiel in Großflächenwaschmaschinen.

Das Gewebe kann im Hausmüll entsorgt oder in thermischen Verbrennungsanlagen verbrannt werden. Diese Angaben gelten immer im Einklang mit den lokalen Gesetzen.